1 Ergebnis

Körperstab - Corpusmedicus

Artikel-Nr.: 1008002

Zur Zeit nicht lieferbar

69,62

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

 

Wirkung: Zufuhr von Bioenergie (Chi, etc.), Ausgleich von Energieströmen im Körper, Harmonisierung lokaler Energiedefizite. In der Wirkung gut dosierbar. In allen geeigneten Anwendungsfällen ist eine positive Auswirkung innerhalb weniger Minuten spürbar. Dies wird durch eine exakt hierzu zusammengestellte Mischung verschiedenster unbehandelter Mineralien, Edelsteine und Farben erreicht.

 

Anwendungsbeispiele: Der Corpusmedicus ist bei allen Fällen eines unausgeglichenen Energiestatus am Körper tragbar. Zum Beispiel in der Hosentasche. Außer bei Vorliegen einer starken, einseitigen Überenergetisierung kann der Corpusmedicus eine sinnvolle Hilfe bei der positiven Ausrichtung Ihrer Alltagsbefindlichkeiten sein.

Eine deutlich positive Wirkung wurde in folgenden Fällen berichtet:

  • Schmerzbekämpfung nach einer Verletzung
  • Wachstumsbedingte Schmerzen bei Kindern
  • Gelenksschmerzen bei Rheuma und Gicht
  • Einschlaf- und Schlafprobleme (besonders bei Energiemangel)
  • Mattigkeit, Abgeschlagenheit

Anwendungshinweise: Die richtige Anwendungszeit (Intensität der Einwirkung) sollte überlegt, oder am besten kinesiologisch oder mit einem Tensor ausgetestet werden. Der Corpusmedicus kann am besten für die Intensivbehandlung von akuten Schmerzzuständen oder Energiemangel eingesetzt werden, sollte aber in gewissen Fällen auf 1/2 bis 4 Stunden Anwendungszeit begrenzt werden. Bei allen alters- und abnützungsbedingten Schmerzen, wie z.B. Rheuma und Gicht wird jedoch wahrscheinlich der Corpusmedicus auch für die Daueranwendung ideal sein.

 

Der Stab soll keinesfalls den erforderlichen Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker ersetzen und vor allem in Risikofällen sollte die Anwendung kontrolliert werden. Zu nennen wären hier beispielsweise:

  • Starker Medikamentenkonsum
  • Intensivmedizinische Eingriffe wie, Bypass, Schrittmacher, Organtrans­plantation
  • Schilddrüsenüberfunktion

 

Referenzen

Stäbe

  • Abmessungen: ca. 54 mm Ø ca. 14 mm
  • Gewicht: ca. 18 Gramm
  • Materialien: Aluminiumrohr mit verchromten Kappen,
Diese Kategorie durchsuchen: Corpusmedicus
1 Ergebnis